Nachrichten

Mit inovers bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

2013-10-29 08:36

Studie: In Deutschland wird Hauskauf zum Vorsorgerisiko

Eine Studie offenbart: Die eigenen vier Wände eignen sich nur bedingt zur Altersvorsorge. Damit setzen Millionen Deutsche auf das falsche Produkt zur Sicherung ihrer eigenen Zukunft.

Weiterlesen …

2013-10-21 06:05

Altersvorsorge: Der Wille ist da, das Geld fehlt

Immer mehr Geringverdiener vernachlässigen ihre private Altersvorsorge, ergab eine aktuelle Studie des Marktforschungsunternehmens You Gov. Demnach gehören 60 Prozent der Menschen, denen maximal 1.500 Euro im Monat übrig bleibt, zu den “Vorsorgeverweigerern” – 2011 betraf dies nur 53 Prozent.

Weiterlesen …

2013-10-15 05:44

Altersvorsorge: Kunden setzen auf kompetente Beratung

Nur neun Prozent der deutschen Privatkunden sagen von sich, dass sie sich mit Versicherungsprodukten im Bereich Altersvorsorge gut auskennen. Viele setzen daher neben Testergebnissen auf eine kompetente Beratung - so berichtet das Assekuranznetzwerk AMC nach Auswertung von mehr als 300 Online-Interviews.

Weiterlesen …

2013-10-11 06:32

Betriebliche Altersvorsorge immer gefragter

Der demografische Wandel wird die Weiterentwicklung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) wesentlich prägen. So lautet jedenfalls ein Fazit der bAV-Konferenz, die die Unternehmensberatung Towers Watson in Frankfurt am Main kürzlich ausgerichtet hat.

Weiterlesen …

2013-10-01 09:21

Beifall für den Chef - Agentur Achtung versichert alle Mitarbeiter privat

Eine Versicherung, die Begeisterung erzeugt - so geht's: Die Hamburger Agentur Achtung stattet ihre knapp 120 Mitarbeiter zum 1. Oktober mit einer privaten Krankenzusatzversicherung aus. Für die Belegschaft entstehen dabei keine Kosten, sie müssen laut Agenturchef Mirko Kaminski die diese Leistung auch nicht versteuern. Auf einer Mitarbeiterversammlung gab es Beifall für den Chef.

Weiterlesen …

2013-09-12 11:23

Bürgerversicherung als Wachstumsbremse

Das Wissenschaftliche Institut der Privaten Krankenversicherung warnt in einer aktuellen Studie vor den wirtschaftlichen Folgen einer Abschaffung der PKV. Eine „GKV für alle“ schwäche die Gesamtwirtschaft.

Weiterlesen …

2013-09-10 11:57

Umfrage: Sparen ist noch nicht out

Spare in der Zeit, dann hast du in der Not" – dies gilt offensichtlich für viele Deutsche. Fast jeder Zweite (46 Prozent) spart für unvorhergesehene Ausgaben. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von comdirect.

Weiterlesen …

2013-08-16 07:33

Jede dritte Frau ohne private Altersvorsorge

Gut oder sogar besser als jetzt, so wollen die deutschen Frauen im Alter leben. Doch die Realität wird für viele wohl anders aussehen. Jede dritte Frau zahlt nicht in die private Rentenversicherung ein.

Weiterlesen …

2013-08-12 08:46

Jugendliche sparen mehr als Erwachsene

Die Sparquote junger Menschen ist fast dreimal so hoch wie die der privaten Haushalte in Deutschland, so eine Online-Umfrage der Deutschen Bank zum Internationalen Tag der Jugend. Die beliebteste Form des Sparens ist demnach die Spareinlage, die Altersvorsorge gewinnt weiter an Bedeutung.

Weiterlesen …

2013-07-30 09:34

Zukunftsmarkt BKV: Die Betriebliche Krankenversicherung

Auch in der privaten Krankenversicherung entstehen durch die Demographie mittelfristig Belastungen und Gesundheitskosten erzeugen zusätzlichen Druck. Wechselhemmnisse machen die Arbeit ebenfalls schwer. Branchenkenner halten die betriebliche Krankenzusatzversicherung für geeignet, die PKV fit für die Zukunft zu machen.

Weiterlesen …

2013-07-23 08:44

Rentenlücke ist ein weltweites Problem

82 Prozent der Menschen weltweit sorgen sich um ihre finanzielle Versorgung im Alter. Nur 16 Prozent meinen, dass ihre Rücklagen für das Alter ausreichen würden, ergab eine aktuelle Studie.

Weiterlesen …

2013-07-09 10:22

"Für Pflegevorsorge bin ich zu jung"

Zwar halten drei Viertel der erwachsenen Deutschen eine private Pflegezusatzversicherung für wichtig - doch nur 16 Prozent haben nach eigenen Angaben eine solche Zusatzversicherung abgeschlossen. "Ich bin noch zu jung dafür" ist der am häufigsten genannte Grund, warum jemand noch keine Vorsorge für den Pflegefall getroffen hat. Das sind Ergebnisse der repräsentativen Studie "Geschäftspotenziale in der Pflegeversicherung" des IMWF Instituts für Management und Wirtschaftsforschung.

Weiterlesen …

2013-07-02 09:17

10.000 Schritte pro Tag lassen Fett schmelzen

Übergewicht ist auch eine Folge des Sitzenbleibens: Kölner Forscher starten jetzt eine Pilotstudie, um Menschen mit Übergewicht auf die Sprünge zu helfen. Dabei wird jeden Tag die Schrittzahl erhöht.

Weiterlesen …

2013-06-25 06:10

Euro am Sonntag: Versicherer bei BU großzügig

Versicherer zeigen sich bei Berufsunfähigkeit zunehmend großzügig. Das zeigt eine Auswertung von Unternehmensdaten aus den Jahren 2007 bis 2011 durch die Ratingagentur Morgen & Morgen, die der Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag vorliegt.

Weiterlesen …

2013-06-17 13:26

Studie: Gesundheit wichtiger als finanzielle Unabhängigkeit

83 Prozent der Deutschen setzen bei ihren Prioritäten im Leben auf Gesundheit, so eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Finanzdienstleisters Horbach. Nur für 44 Prozent ist demnach finanzielle Unabhängigkeit sehr wichtig, wobei Frauen ihr eine größere Bedeutung beimessen als Männer.

Weiterlesen …

2013-06-11 05:57

Statistik: Hälfte der Rentner lebt von weniger als Hartz IV

Seit Jahren warnen Sozialverbände vor zunehmender Altersarmut. Eine neue Statistik der Deutschen Rentenversicherung zeigt nun, wie groß die Gefahr im Alter zu verarmen tatsächlich ist.

Weiterlesen …

2013-05-23 17:16

Rentensystem: Jeder Zweite befürwortet Radikal-Umbau

Knapp die Hälfte der Deutschen (45 Prozent) kann sich laut einer aktuellen Umfrage einen radikalen Umbau des Rentensystems vorstellen, bei dem kinderbezogene Rentenansprüche massiv ausgebaut und kinderlose Personen verstärkt zu ergänzender kapitalgedeckter Vorsorge verpflichtet würden.

Weiterlesen …

2013-05-06 09:09

Altersvorsorge - Was sich Kunden wünschen

Was wünschen sich Kunden von einer Altersvorsorge wünschen, welche Produkt- und Anbietermerkmale sind aus Kundensicht entscheidenden bei einer privaten Altersvorsorge? Sicherheit und Flexibilität stehen dabei ganz oben haben die Versicherungsforen Leipzig in einem Forschungsprojekt herausgefunden.

Weiterlesen …

2013-05-02 13:10

Zahnersatz wird deutlich teurer

Die Kosten für den Zahnersatz steigen weiter an – und die Versicherten müssen mehr als die Hälfte davon aus eigener Tasche zahlen. Der Barmer-Zahnreport zeigt dem Graben zwischen den gesetzlich und privat Versicherten.

Weiterlesen …

2013-04-12 05:33

Anlegerstudie 2013: Sicherheit bleibt Trumpf bei der Geldanlage

47,3 Prozent der Bundesbürger haben Angst vor einer steigenden Inflation, gefolgt von der Angst vor einem sinkenden Lebensstandard (34,5 Prozent). Lediglich 18 Prozent fürchten ein Auseinanderbrechen der Währungsunion: Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Gothaer Asset Management AG (GoAM) in Zusammenarbeit mit der Nürnberger GfK Marktforschung GmbH.

Weiterlesen …

Mandantenordner

Nutzen Sie den Kundenlogin um sich über aktuelle Unterlagen zu informieren.

KUNDENLOGIN

Unsere Partner: